Aktuell / Presse

1.1.2023

Buchen Sie ihre Firmen und Weihnachtsessen vor unseren Betriebsferien (19.12.2023 - 8.01.2024)


1.12.2022

Betriebsferien 19. Dezember 2023 - 08. Januar 2024

Wir freuen uns, Sie mit Köstlichkeiten aus unserer Küche zu verwöhnen. Geniessen Sie den Winter in unserem hellen Räumlichkeiten mit wunderschönem Ausblick auf den Garten. Bei schönem Wetter kann auf unserer Terrasse bei einem Glühwein oder einer heissen Schoggi die Wintersonne genossen werden.

1.10.2022

Swisstainable Veggie Day

Am 1. Oktober 2022 nimmt Shibu am Swisstainable Veggie Day teil!

1.1.2022

Herzlich willkommen 2023

Wir freuen uns, Sie auch im 2022 als unseren Gast, im Restaurant Bongert begrüssen zu dürfen. Mit Bündner Spezialitäten, indischen Köstlichkeiten oder auch Specials wie heisser Stein, T-Bone-Steak, Raclette oder Fondue. Wir werden Sie auch im 2022 wieder kulinarisch verwöhnen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Shibu Dasan und das Bongert Team

30.11.2021

Dezember Angebote!

Ab Dezember können Sie neu bei uns saftiges «T Bone Steak», «Heissen Stein», Raclette und Fondue geniessen.

WICHTIG: Bitte im voraus Reservieren!

15.11.2021

Ein kulinarisches Dankeschön

Sie möchten Ihrer Familie, Ihren, Freunden oder einfach jemanden eine Freude bereiten. Sie brauchen ein Dankeschön für Ihre Mitarbeiter, Vereinsmitglieder oder Helfer.

Schenken Sie Genuss, mit einem Gutschein vom Restaurant Bongert. Eine kulinarische Reise nach Indien oder traditionelle Bündner Spezialitäten im schönen Bonaduz. Ein Genuss für alle.

Hier bestellen oder telefonisch

29.10.2021

Artikel in der Schweizer Familie

EINGEKEHRT

Restaurant BONGERT von Michael Lütscher

Ich gehe ungern auf gut Glück in ein Restaurant. Fahre ich irgendwohin, informiere ich mich darum vorab, wo es etwas Anständiges zu essen gibt. Aber an diesem Tag waren die empfohlenen Lokale der Region Thusis geschlossen. Beim Googeln stiess ich auf den Namen «Bongert», Bündnerisch für Obstgarten. Das tönte verlockend. «Bündner und Indische Spezialitäten» versprach das Restaurant, das in einem Altersheim­ Neubau in Bonaduz liegt. Der Chef ist Inder. Ich bestellte ein Gemüse­ Curry. In einer Tonschale wurde es serviert und bestand aus Rüebli, Blumen­kohl, Kartoffeln, gerösteten Zwiebeln und vielerlei Gewürzen. Inbegriffen waren ein Ananas Curry und Reis, der mit einer fein gehackten Frühlingszwiebel angerei­chert war. Draussen regnete es, während die Sonne schien. Der Asphalt dampfte, und der Zmittag war ein kleines Wunder.

Schweizer Familie
5.10.2021

Essen Draussen geniessen

Indisches Essen serviert auf dem Rechaud, Fondueplausch auf der Terrasse für Ungeimpfte und alle die es lieben draussen zu Essen. Heisse Aperitifs: wie Glühwein und Gewürzapfelsaft.

4.10.2021

Indien trifft auf Graubünden

Mein Name ist Shibu und ich stamme ursprünglich aus Kerala in Indien, lebe und arbeite jedoch bereits seit 2006 in Graubünden. Wohnhaft bin ich im schönen Prättigau, nämlich im Bergdorf Fanas. Ich bin mit der indischen Küche genau so vertraut wie mit den Bündner Spezialitäten: Capuns, eine feine Röschti oder Bündner Gerstensuppe finden Sie bei mir auch regelmässig im Angebot.